Forschungskompass KA » Nachwuchsförderung

Wissenschaftliche Nachwuchsförderung an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe

Sie können sich eine Karriere in der Wissenschaft vorstellen oder möchten Ihre Kenntnisse in einer wissenschaftlichen Fragestellung vertiefen?

Wenn Sie eine Laufbahn im Bildungsbereich bzw. im Wissenschaftsbereich anstreben, kann eine Promotion bzw. eine Habilitation an den Pädagogischen Hochschulen für Sie der entscheidende Schritt sein.

Hier erfahren Sie etwas zur Planung der Promotion, zu den verschiedenen Phasen einer Promotion, wenn Sie bei uns an der Hochschule promovieren, sowie zu möglichen Karrierewegen nach der Promotion.

Sie wollen mehr zu den Angeboten des Forschungsreferats erfahren? Hier erhalten Sie einen Überblick über unseren Service.

Kennen Sie schon die Graduiertenakademie der PHs?

Die Graduiertenakademie der Pädagogischen Hochschulen Baden-Württembergs (graph) ist eine von allen PHs getragene Einrichtung mit Fokus auf die wissenschaftliche Nachwuchsförderung im Bereich der Bildungsforschung.

Zentrale Aufgabe der Graduiertenakademie ist u.a. die Weiterqualifizierung (angehender) Promovierender und Postdocs in Workshops zu den Bereichen Forschungs- und Methodenkompetenz sowie Sozial- und Personalkompetenz. Die Workshops sind mit Empfehlungen zur jeweiligen Phase im Qualifikationsprozess ausgewiesen: Von Phase 0 (Themenfindung der Dissertation) bis Phase IV (Postdocs) finden Sie an den beiden großen jährlichen PH-übergreifenden Veranstaltungen, der Sommer- und Winterakademie, jeweils das passende Angebot.